Herzlich Willkommen

Wir bieten häusliche Pflege und Versorgung für:

hilfebedürftige Menschen jeden Alters

körperlich kranke und behinderte Menschen

psychisch kranke Menschen

  • In den Vordergrund unserer Arbeit stellen wir die Hilfe zur Selbsthilfe.
  • Wir möchten unseren Kunden ein angstfreies und den eigenen Bedüfnissen entsprechendes Leben in den eigenen vier
    Wänden - und darüber hinaus - ermöglichen.
  • Wir streben eine ganzheitliche Betreuung an.
  • Durch kleine Teams wird der Aufbau einer vertrauensvollen und tragfähigen Beziehung ermöglicht.
  • Wir betrachten unsere Arbeit als Beitrag zu einer verbesserten medizinischen und psychosozialen Versorgung.

  • Wir sind Vertragspartner der Kranken- und Pflegekassen sowie der Freien und Hansestadt Hamburg, Behörde für Soziales, Familie und Integration.
  • Wir sind Mitglied des Dachverbandes bpa.

Unser Team

Unser Team besteht aus in der ambulanten Pflege und Betreuung erfahrenen Krankenschwestern, Krankenpflegern, AltenpflegerInnen, Diplom-PsychologInnen, Diplom-SozialarbeiterInnen / Diplom-SozialpädagogInnen sowie anderen geeigneten Pflegekräften und HauswirtschafterInnen.

Hierdurch ist eine berufsübergreifende, sich ergänzende, an den speziellen Bedürfnissen des Einzelnen orientierte Betreuung möglich. Es gibt keine allgemeine Dienstkleidung für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und wir nutzen neutrale Dienstwagen, ohne Werbung an den Außenseiten der Fahrzeuge.

Dipl.-Psych. Leonore Pelz

Inhaberin und Geschäftsführerin

Sylvia Hamann

Fachliche Leitung Pflege

Dipl. Sozialpäd./Sozialarb. (FH) Bianca Ulken

Fachliche Leitung Eingliederungshilfen (ASP)

Aus unserem Angebot

Unser Angebot umfasst ein breites Spektrum an Pflege-, Betreuungs und Beratungsdienstleistungen

Behandlungspflege

Alle vom Arzt verordneten Pflegemaßnahmen wie

  • Krankenhausvermeidungspflege
  • Injektionen
  • Kontrolle des Blutdrucks
  • Wundbehandlung /Verbandswechsel
  • Medikamentengabe usw.

Beratung hinsichtlich der Kostenübernahme

  • Krankenkasse
  • Pflegeversicherung
  • Beihilfe
  • Behörden

Eingliederungshilfe für psychisch kranke Menschen nach den §§ 53, 54 SBG XII (Ambulante Sozialpsychiatrie, ASP)

  • Im Bereich Wohnen und Selbstversorgung
  • Bei der Tages- und Kontaktgestaltung
  • Im Bereich Arbeit und Ausbildung
  • Bei Post- und Behördenangelegenheiten
  • Bei der medizinischen Versorgung
  • Einzel- und Gruppenangebote

Beratung von Angehörigen

Hilfe bei der Haushaltsführung

Pflegerische Versorgung im Rahmen der Pflegeversicherung

Unser Konzept

Unsere ambulante Pflege- und Betreuungseinrichtung ist eine selbständig wirtschaftende Gesellschaft

Unser Einzugsgebiet

Wir betreuen überwiegend in den Stadtteilen St.Georg, Borgfelde, Hohenfelde, Hamm, Eilbek, Uhlenhorst, Winterhude, Barmbek, Dulsberg, Wandsbek-West.

Außerhalb der Bürozeiten

In dringenden Fällen ist jederzeit eine Pflegefachkraft unter der Rufnummer
040 / 696 593 820 erreichbar.


Pflegekonzept

Ziel und Aufgabe unseres Pflegedienstes ist die Pflege, hauswirtschaftliche Versorgung und psychosoziale Betreuung von körperlich kranken und behinderten Menschen, hilfebedürftigen alten Menschen sowie psychisch kranken Menschen in ihrer häuslichen Umgebung. Wir sind Vertragspartner der Kranken- und Pflegekassen, sowie der Freien und Hansestadt Hamburg.

Wir leisten unsere Arbeit im Rahmen des SGB V (Behandlungspflege), des Pflegeversicherungsgesetzes SGB XI (incl. Betreuungsleistungen für Personen mit erheblich eingeschränkter Alltagskompetenz nach § 45b SGB XI), des SGB XII hauswirtschaftliche Versorgung, tagesstrukturierende Hilfen, Hilfen bei der Kommunikation und bei sozialen Kontakten sowie Eingliederungshilfen nach § 53 SGB XII.

Darüber hinaus bieten wir auch alle o.g. Leistungen außerhalb des Budgets der gesetzlichen Kassen im Rahmen von Privatverträgen an. Außerdem bieten wir kostenlose Beratung für Patienten und Angehörige hinsichtlich Pflege und Betreuung und Kostenübernahme sowie Beratungseinsätze nach § 37 Abs. 3 SGB XI an.

Unsere MitarbeiterInnen

Inhaberin und Geschäftsführerin der Sanare Pflegegesellschaft mbH ist Dipl.-Psych. Leonore Pelz. Frau Sylvia Hamann ist leitende Pflegefachkraft (fachliche Leitung) und unsere Qualitätsmanagementbeauftragte. Sie hat in enger Zusammenarbeit mit Leonore Pelz unser Qualitätsmanagementsystem unter Beteiligung aller MitarbeiterInnen weiterentwickelt und arbeitet daraufhin, dieses ständig im Interesse unserer Kunden zu verbessern.

Die Pflege wird unter ständiger Verantwortung einer leitenden Pflegefachkraft (Sylvia Hamann) und ihrer Stellvertretung (Jens Sennewald) erbracht. Zu ihren Aufgaben gehören u.a.:

  • Aufnahme neuer Klienten und Beratungsgespräche
  • die fachliche Planung und Überwachung des Pflegeprozesses
  • fachliche Führung der Pflegedokumentation
  • fachliche Leitung der Dienstbesprechungen
  • Dienst- und Einsatzplanung
  • Pflegevisiten

Das Büro wird von einer Verwaltungskraft besetzt. Sie ist u.a. dafür zuständig, die Koordination der Pflege zu unterstützen und auftretende Fragen und Probleme schnell und im Interesse unserer Kunden zu bearbeiten bzw. weiterzuleiten.

Unser Pflegeteam besteht aus:

  • examinierten Krankenschwestern
  • examinierten Krankenpflegern
  • examinierten Kinderkrankenschwestern
  • examinierten Altenpflegerinnen
  • examinierten Krankenpflegehelfern
  • examinierten AltenpflegehelferInnen
  • PflegehelferInnen
  • HauswirtschafterInnen

Bei der Auswahl unserer MitarbeiterInnen legen wir größten Wert auf die fachliche Qualifikation, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit. Die jeweiligen Aufgaben sind in Stellenbeschreibungen, die Verantwortlichkeiten in einem Organigramm geregelt.

Alle MitarbeiterInnen sind zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung verpflichtet. Zur beruflichen Weiterentwicklung wird der Fortbildungsbedarf ermittelt und geplant. Für jedes Kalenderjahr wird ein bedarfsgerechter prospektiver Fortbildungsplan erstellt.
Die MitarbeiterInnen werden auf der Grundlage unseres Einarbeitungskonzeptes durch Pflegefachkräfte eingearbeitet. Pflegehilfskräfte arbeiten unter fachlicher Aufsicht und ständiger Erreichbarkeit einer Pflegefachkraft und verfügen über die erforderliche Eignung, Kenntnisse und Fertigkeiten für ihre Einsätze.

Regelmäßige Pflegevisiten stellen sicher, dass eine fachgerechte, am Bedarf orientierte Pflege erbracht wird und der Pflegeprozess veränderten Gegebenheiten angepasst wird.

Geeignete Arbeitsschutzregelungen unterstützen die Gesunderhaltung unserer MitarbeiterInnen (v. Amt f. Arbeitsschutz als "Betrieb mit vorbildlichen Arbeitsschutzregelungen" eingestuft).

Unsere Pflege

Grundlage unseres pflegerischen Handelns ist das Pflegemodell nach Monika Krohwinkel, beschrieben in unserem Pflegeleitbild, zu welchem sich alle unsere MitarbeiterInnen verpflichtet haben.

Neben der fach- und sachgerechten Erbringung unserer Leistungen streben wir eine an den speziellen Pflegebedürfnissen des Einzelnen orientierte Pflege an, welche den Aufbau bzw. den Erhalt einer befriedigenden psychosozialen Situation im Rahmen des für den jeweiligen Kunden Möglichen fördert.

Zur Feststellung des Pflegebedarfes und der häuslichen Pflegesituation führt die fachliche Leitung (vertretungsweise die stellvertretende fachliche Leitung) einen Erstbesuch beim Pflegebedürftigen durch. Sollte sich der/die Pflegebedürftige in einer anderen Pflegeeinrichtung (z.B. Krankenhaus) befinden, so führen wir dort den Erstbesuch durch.

Im Rahmen des Erstbesuches werden mit Hilfe eines standardisierten Pflegeanamnesebogens und einer Checkliste die pflegerelevanten Daten erhoben. Angehörige und andere Bezugspersonen werden nach Möglichkeit in die Datenerhebung mit einbezogen, kulturelle, religiöse und sonstige individuelle Bedürfnisse des Kunden berücksichtigt.

Anschließend wird ein Kostenvoranschlag erstellt, ein Pflegevertrag abgeschlossen und die Pflege fachlich geplant (Pflegeplanung). Die Pflege wird nach neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen unter Einbeziehung unserer Pflegestandards und der Expertenstands durchgeführt, ausgewertet und überarbeitet. Die Pflegeplanung wird regelmäßig in Bezug auf ihre Effizienz evaluiert und in Absprache mit den Kunden und ggfs. den Angehörigen unter Berücksichtigung der Wünsche der Kunden der Entwicklung des Pflegeverlaufes angepasst. Das Ergebnis der Evaluation wird schriftlich erfasst. Diese Evaluation wird im Rahmen von Pflegevisiten durchgeführt.

Um einen erfolgreichen Pflegeverlauf zu gewährleisten, werden die Ressourcen unserer Pflegebedürftiger in der Pflegeplanung berücksichtigt und gefördert, um diesen ein größtmögliches Maß an Unabhängigkeit zu erhalten oder wiederzuerlangen.

Kooperationspartner

Zur umfassenden Versorgung unserer Kunden haben wir Kooperationspartner in folgenden Bereichen:

  • Rufbereitschaft
  • Hausnotruf
  • Pflegehilfsmittel
  • Apotheke
  • Physiotherapie
  • Mahlzeiten
  • med. Fußpflege

Wir leisten unsere Arbeit in möglichst enger Kooperation mit niedergelassenen Ärzten, gesetzlichen BetreuerInnen, Kliniken, sozialen Diensten, den sozialpsychiatrischen Diensten und anderen relevanten Einrichtungen.

Unsere Arbeitsabläufe

Die Einsatzplanung wird unter Einbeziehung der individuellen Wünsche unserer Kunden erstellt. Wir pflegen nach einem Bezugpflegesystem, da wir in der Versorgung unserer Kunden großen Wert auf Kontinuität legen. Wir bilden deshalb kleine Pflegeteams und benennen für jeden Kunden einen Ansprechpartner innerhalb dieser Teams.

Um die Qualität unserer Leistungen sicherzustellen und standig zu verbessern und die Zufriedenheit unserer Kunden zu gewährleisten, führen wir regelmäßige Pflegevisiten und Kundenbefragungen durch.

Unser Beschwerdemanagement soll sicherstellen, dass Anliegen und Beschwerden unserer Kunden ernstgenommen und adäquat bearbeitet werden.

Unser Ziel

Unser Ziel ist es, unsere Leistungen erfolgreich und zum Wohle unserer Kunden zu erbringen und unser Angebot ständig zu verbessern.

Wir stellen ein

Wir suchen stets engagierte und gewissenhafte Pflegekräfte

Unser Team freut sich auf Sie

Über Ihren Anruf würden wir uns sehr freuen, um alles Weitere persönlich mit Ihnen besprechen zu können.

040 / 696 593 820


Kontakt

So können Sie uns erreichen.

Kontakt Information

Sanare Pflegegesellschaft mbH
Osterbekstrasse 90c
22083 Hamburg

Email: info@sanare-pflege.de

Telefon: 040 / 696 59 380
Bereitschaft: 040 / 696 593 820
Fax: 040 / 696 593 829

Montags bis Freitags:
08:30 Uhr - 16:45 Uhr

Mit dem HVV zu uns

Schreiben Sie uns eine Nachricht!

Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden. Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.


Google Maps

Hamburg © 2014, Sanare Pflegegesellschaft mbH, Leonore Pelz. All rights reserved.

 

Angaben gemäß § 5 TMG:

Sanare Pflegegesellschaft mbH

Osterbekstrasse 90c

22083 Hamburg

 

Vertreten durch:

Geschäftsführerin

Leonore Pelz (Dipl.-Psych.)

 

Telefon: 040 / 696 59 380

Telefax: 040 / 696 593 829

E-Mail: info@sanare-pflege.de

 

Eintragung im Handelsregister unter HRB 67135

Institutionskennzeichen: 460 206 155

 

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Journalistisch redaktionell

Leonore Pelz

 

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.